News-Archiv

…mehr BBfG-News

Finden Sie hier die News aus dem Bundesverband Beschwerdemanagement für Gesundheitseinrichtungen e.V. der letzten Jahre

Neue Wege in der Beschwerdemanager-Fortbildung

Weiterbildung "Basisqualifikation im Beschwerdemanagement": neuer Kurs im April 2023Die erste Weiterbildung „Basisqualifikation Beschwerdemanagement in Gesundheitseinrichtungen“ war ein voller Erfolg. "Empfehlenswert ohne Einschränkungen" lautet das Fazit der...

mehr lesen

“Jede Beschwerde ist ein Schatz”

"...jede Beschwerde ist ein Schatz!"Im Porträt: Birgit Steffens, Lob- und Beschwerdemanagement Israelitisches Krankenhaus in Hamburg  Frau Steffens, wie sieht ein typischer Arbeitstag bei Ihnen aus?Üblicherweise mache ich mir bereits am Abend vorher einen Plan für den...

mehr lesen

Tag des Patienten 2022

„Patientenrechte im Mittelpunkt: Für ein verlässliches und patientenorientiertes Gesundheitssystem“: Unter diesem Motto findet am Mittwoch, 26. Januar 2022 der jährlich bundesweite Tag des Patienten statt. Kliniken und Krankenhäuser setzen bundesweit mit...

mehr lesen

Benchmark 2021

Benchmark 2021Covid-19-Pandemie – Psychische Belastungen im Beschwerdemanagement steigen um mehr als 40% an Es beginnt der dritte Winter der Covid-19-Pandemie, und die Belastungen in Kliniken und Krankenhäusern betreffen mehr und mehr diejenigen, die im Kontakt mit...

mehr lesen

Der BBfG beteiligt sich am Welttag der Patientensicherheit

Der Bundesverband Beschwerdemanagement für Gesundheitseinrichtungen e.V. unterstützt den Welttag der Patientensicherheit am 17. September. Der BBfG folgt damit dem Aufruf der Weltgesundheitsorganisation WHO und des Aktionsbündnis´ Patientensicherheit (APS).Unter dem...

mehr lesen

Werden auch Sie Mitglied

Der Bundesverband Beschwerdemanagement für Gesundheitseinrichtungen (BBfG) versteht sich als Interessenvertretung der in Gesundheitseinrichtungen beschäftigten Beschwerdemanager, aber auch als Impulsgeber für eine weitere Professionalisierung des Beschwerdemanagements in Gesundheitseinrichtungen wie dies auch im Rahmen des Patientenrechtegesetzes festgeschrieben ist.

Unterstützen Sie uns. Werden Sie Mitglied!